Kreditvergleich für Selbstständige

Hier den Kreditvergleich für Selbstständige machen, um günstig einen Kredit aufzunehmen. Auch Direktbanken kommen in Frage.

Ratenkredite erfreuen sich einer immens großen Beliebtheit. In Anbetracht des Zinsvorteils, den sie gegenüber Dispokrediten versprechen, ist dies auch nicht sehr verwunderlich. Allerdings richten sich die meisten Banken mit ihren Ratenkrediten vorrangig an Arbeitnehmer. Selbstständige haben oftmals das Nachsehen: Etliche Banken bieten den Ratenkredit für Gewerbetreibende nicht an. Allerdings braucht man deshalb als selbstständiger Interessent nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Mehrere Banken und Direktbanken kommen trotzdem in Frage. Hier im Kreditvergleich für Selbstständige werden sie angezeigt.

 

Direktbanken finanzieren auch Selbstständige

Vertragsschluss

Der einfachste Weg, um als Selbstständiger an einen Ratenkredit oder Sofortkredit zu gelangen, ist immer noch der Gang zur Hausbank. Allerdings sind die Regionalbanken im Hinblick auf die Kreditzinsen meist nicht besonders günstig. Wer in den Genuss attraktiver Zinskonditionen gelangen möchte, sollte besser den Kreditvergleich für Selbstständige machen. Das Vergleichen lohnt sich: Die Zinsunterschiede sind nämlich groß – und wählt man die richtige Bank, so wird eine enorme Zinsersparnis erzielt.

Bevor man sich den Zinssätzen widmen kann, gilt es erst einmal herauszufinden, welche Banken überhaupt Kredite an Selbstständige vergeben. Allerdings bedeutet dies nicht, dass unzählige Webseiten durchgeforstet werden müssen. Ganz im Gegenteil: Wer selbständig ist und sich auf der Suche nach einem günstigen Kredit befindet, ist hier genau richtig. Auf dieser Seite befindet sich nämlich unser Kreditrechner, mit dessen Hilfe ein umfassender Kreditvergleich schnell durchgeführt ist. Selbstständige können innerhalb weniger Minuten ermitteln, welche Banken als Finanzierungspartner für sie in Frage kommen.

 

Jetzt Kreditvergleich machen

Zu diesem Zweck gilt es zunächst anzugeben, welche Kreditsumme benötigt wird und wie lange die Laufzeit der Finanzierung bemessen sein soll. Im Anschluss gilt es noch zu ergänzen, dass man seinen Lebensunterhalt als Selbstständiger verdient. Diese Ergänzung ist immens wichtig, denn erst dann weiß der Kreditrechner, dass man kein Arbeitnehmer ist. Dementsprechend können dann die richtigen Banken ausgewählt und die Zinssätze korrekt berechnet werden.

Übrigens ist unser Kreditvergleich für Selbstständige nicht nur eine Hilfe, wenn man sich auf der Suche nach niedrigen Kreditzinsen befindet. Der Vergleichsrechner zeigt ergänzend an, wie es um die weiteren Konditionsmerkmale der einzelnen Kreditangebote bestellt ist. Dementsprechend fällt es noch leichter, den passenden Kredit auszuwählen – und zwar unabhängig davon, ob man ihn für private oder gewerbliche Zwecke benötigt.